Die Reiseunternehmen Scharnow und Hummel veranstalten von Juni bis Ende September jede Woche Fahrten nach Amsterdam und an die holländische Küste. (Abfahrt von Hamburg sonnabends.) Der Aufenthalt von einer Woche mit Übernachtung in Privatzimmern kostet 129 Mark, mit sieben Hauptmahlzeiten 213 Mark. Diese Preise schließen Frühstück und Bahnfahrt ein. Der Aufenthalt kann verlängert werden.

Wochenenden in Amsterdam (Freitagabend mit dem Flugzeug ab Hamburg, Sonntagabend Rückflug) arrangiert die niederländische Luftfahrtgesellschaft KLM. Hotel mit Frühstück, Gutscheine für Grachtenfahrten und Straßenbahn, Hin- und Rückflug kosten 108 Mark. Für 219 Mark kann man den Amsterdamer Aufenthalt auf acht Tage ausdehnen. Es sind keine Gruppenreisen.

Die Hotels und Pensionen an der Nordseeküste bieten je nach ihrem Komfort Vollpension zwischen 25 und 12 Mark täglich. Die Übernachtung kostet zwischen sieben und dreizehn Mark.