Von Zweistein

Weil seine Waage nicht stimmte – ihr rechter Balken war etwas länger als der linke –, hatte sich ein Krämer in folgender Weise beholfen: Um ein Pfund Zucker zu erhalten, wog er zweimal je ein halbes Pfund aus. Dabei legte er zuerst das 250-Gramm-Gewicht auf die linke Seite und die Ware auf die rechte, und dann umgekehrt. Was ich beim erstenmal zuwenig gewogen habe, muß beim zweitenmal zuviel sein, dachte der Krämer. Stimmt das?

(Auflösung auf Seite 15)