Thomas Staalhuus: „Holstein war kein Dämon“, ZEIT Nr. 37

Ich erlaube mir, folgende Angaben zu berichtigen:

1. Deutschland wich nicht 1905, sondern 1906 in Algeciras vor den Mächten zurück.

2. Die 13 Abschiedsgesuche Holsteins gehören zur Holstein-Legende; noch kein Historiker hat sie nachweisen können.

3. Nicht Staatssekretär v. Tschirschky, wie Holstein glaubte, sondern der Reichskanzler Fürst Bülow selbst hat, wie ich in meinem Buch „Holstein und Harden“, München 1959, Seite 70 nachgewiesen habe, dafür gesorgt, daß Holsteins Abschiedsgesuch vom 3. April 1906 dem Kaiser vorgetragen und angenommen wurde.

4. Fürst Eulenburg war Holstein keineswegs „immer zuwider“, vielmehr ist er jahrelang mit ihm intim befreundet gewesen.

5. Daß Eulenburg „kein Intrigant“ gewesen, ist, mindestens in dieser apodiktischen Formulierung, unzutreffend. Mancherlei Gegenindizien liegen vor.