Die neueste Geschichte, die in Ostberlin kursiert: In einen HO-Lebensmittelladen tritt ein Kunde. Die Verkäuferin: „Sie wünschen, bitte?“ Der Kunde: „Ein Päckchen Tee.“ Die Verkäuferin: „Russischen oder chinesischen?“ Der Kunde, blitzschnell: „Wissen Sie – geben Sie mir lieber 100 Gramm Kaffee!“