Auf dem Philips-Karussell

Ende dieses Jahres wird der Vorsitzende der Geschäftsführung der Allgemeinen Deutsche Philips Industrie GmbH (Alldephi), Hamburg, Drs. P. H. le Clercq, in den Vorstand der Muttergesellschaft, der N. V. Philips’ Gloeilampenfabrieken, Eindhoven, eintreten. Bevor le Clercq 1959 in die Bundesrepublik kam, war er als Chef der Philips-Länderorganisationen in Spanien, Portugal und Argentinien tätig.

Maizena baut an

Die Maizena-Gruppe die der Corn Products Company, New York, gehört, hat im letzten Jahr neue Werke in Bad Wimpfen und Wittingen, sowie drei weitere Produktionsstätten in Bensheim, Kochendorf und Heilbronn in Betrieb genommen. Darüber hinaus wird die größte Stärkefabrik des Kontinents in Krefeld wesentlich erweitert. Die Zahl der Mit- und Aufnahme neuer Vertriebslinien von 5300 auf 6000 Personen.