Nicht nur Fachkräfte fehlen

Eine Aufschlüsselung der in der deutschen Wirtschaft fehlenden Arbeitskräfte nach Fachkräften, Arbeiter und Angestellten ergibt, daß bei den gesuchten männlichen Arbeitskräften 44,1 Prozent auf Facharbeiter, 48,2 Prozent auf andere Arbeiter und 7,7 Prozent auf Angestellte entfallen. Bei den weiblichen Arbeitskräften entfallen 11,9 Prozent auf Facharbeiterinnen, 58,3 Prozent auf andere Arbeiterinnen und 29,8 Prozent auf Angestellte.

Autos ohne Preisbindung

In Großbritannien werden Autos künftig ohne Preisbindung verkauft werden. Die Mehrheit der 2000 Mitglieder des Verbandes der Hersteller von Autos und Automobilzubehör will keinen Ausnahmeantrag zu dem Gesetz über die Aufhebung der Preisbindung stellen.

Immer mehr Selbstbedienung

In Westeuropa werden jährlich 15 000 Geschäfte auf Selbstbedienung umgestellt oder als Selbstbedienungsgeschäfte neu eröffnet. Allein in der Bundesrepublik sind es jährlich 6000 bis 8000 Läden. Von den 446 000 Einzelhandelsgeschäften in Deutschland sind bereits 10 Prozent Selbstbedienungsläden. Während es in der Bundesrepublik 46 800 derartige Geschäfte gibt, beträgt die Zahl in Frankreich, England, Holland, der Schweiz und Schweden zusammen nur rund 32 000.

Betriebsferien setzen sich durch