Das größte Tauschangebot der Luftfahrtgeschichte haben die Boeing Flugzeugwerke der skandinavischen Luftverkehrsgesellschaft SAS gemacht. Boeing hat dem SAS angeboten, die sieben Düsenflugzeuge vom Typ Douglas DC 8 gegen Langstreckenmaschinen des Typs Boeing umzutauschen. Das Angebot hat einen Wert von 3 Milliarden Kronen. Es basiert auf der Überlegung, welches Flugzeugwerk das SAS für die nächsten zehn Jahre mit Flugzeugen beliefern soll.