Faisal, König von Saudi-Arabien, hat das Amt des Ministerpräsidenten abgeschafft und ist nun absoluter Herrscher des Wüstenreiches.

Josef Jansen, Leiter der politischen Abteilung I/West im Auswärtigen Amt, wird neuer deutscher Botschafter beim Vatikan. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Albert Hilger van Scherpenberg, der die Altersgrenze erreicht, ist Jansen Katholik.

Lord Montgomery, britischer Feldmarschall des Zweiten Weltkrieges, mußte sich im Alter von 77 Jahren einer Prostata-Operation unterziehen.

Leon Degrelle, belgischer Faschistenführer, im Rußland-Feldzug Kommandeur der SS-Division "Wallonien", kann noch nicht in seine Heimat zurück, da auf Beschluß des belgischen Abgeordnetenhauses das gegen ihn 1944 verhängte Todesurteil nicht jetzt verjährt, sondern erst nach zehn Jahren. 1945 war Degrelle nach Spanien geflohen.

Marina Oswald, Witwe des mutmaßlichen Kennedy-Mörders Lee Harvey Oswald, wurde mit Ermüdungserscheinungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Russin, die es durch Stiftungen und Publikationen zu 360 000 Mark Vermögen brachte, wurde noch kurz vorher wodkatrinkend und Cha-chatanzend in einem "bottle club" in Dallas gesehen.