Von Hermann Funke

Die Intercontinental Hotels Corporation (IHC) ist eine Tochtergesellschaft der Part American World Airways. Sie besitzt fünfundzwanzig Hotels in siebzehn Ländern und baut noch immer mehr dazu.

Als bisher erstes und letztes in Deutschland hat sie das

FRANKFURT INTERCONTINENTAL,

Architekten Apel, Becker und Beckert

eröffnet. Außerdem will sie Hotels in Hannover und in Hamburg errichten.

Das Frankfurt Intercontinental steht am Main. Das hannoversche wird am Maschsee gebaut, und das Hamburger soll an der Alster stehen.