BORIS GODUNOW

Oper von Modest Mussorgskij

FÜRST IGOR

Oper von Alexander Borodin

Internationale Maifestspiele Wiesbaden

Gastspiele von Opernbühnen aus den Ostblockländern stehen seit Jahren im Programm der Wiesbadener Maifestspiele: Nach den Belgradern und der tschechischen Nationaloper kam jetzt die Bulgarische Nationaloper Sofia.

Opern des ausgehenden 19. Jahrhunderts in Rußland in der Nationalsprache dem Westen vorzustellen, war vor Jahren noch eine der spezifischen Aufgaben dieser Gäste. Authentizität hieß damals das Stichwort. Inzwischen sind die Aufführungen für uns mehr zum Anlaß geworden, Inszenierungspraxis, Regiestil, bühnenbildnerische Tendenzen jener Institute kennenzulernen, ihre Spitzenkräfte zu sehen und zu hören.