Beides zugleich, nein, das kann eigentlich nicht stimmen: daß Angst vor der Wasserstoffbombe uns den Frieden garantiert, und daß wir der Menschheit durch Abrüstung diese Furcht nehmen sollten! Und doch setzen wir unsere Hoffnung sowohl auf Frieden, durch das Atom und auf den Frieden durch Entschärfung des Atoms. Gösta von Uexküll