Die Warenhaus-Liegenschaften AG, Düsseldorf, die Grundstücks- und Baugesellschaft der Helmut Horten GmbH, hat unter Einschluß von vier im Geschäftsjahr 1965 fertiggestellten Warenhäusern in den fünf Jahren ihres Bestehens bisher elf moderne Geschäftshäuser für die Helmut Horten GmbH mit rund 88 000 Quadratmetern Verkaufsfläche erbaut; das sind knapp 30 Prozent der Verkaufskapazität des Horten-Konzerns. Für 1965 wird – wie in den Vorjahren – sechs Prozent Dividende auf das Vorzugsaktienkapital von 30 Millionen Mark ausgeschüttet. Das von der Helmut Horten GmbH gehaltene Stammaktienkapital von 60 Millionen bleibt ohne Dividende.

Die August Thyssen-Hütte AG, Duisburg-Hamborn, glaubt die "Kürzung der Dividende in erträglichen Grenzen halten zu können". Vorsorgemaßnahmen früherer Jahre – so heißt es in einem Aktionärsbrief der Gesellschaft – werden es ermöglichen, daß sich der Rückgang des wirtschaftlichen Ergebnisses nicht voll auf die Ausschüttung auswirken wird. Der Fremdumsatz des Konzerns hat sich in dem soeben abgelaufenen Geschäftsjahr um 3 Prozent auf 6,7 Milliarden Mark ermäßigt. Die Investitionen, die erheblich unter den – unveränderten – Abschreibungen liegen werden, sind um rund ein Viertel gegenüber dem Vorjahr eingeschränkt worden. Die Konzernbelegschaft verminderte sich um 3700 auf 90500 Mann. Die Rohstahlerzeugung blieb mit 7,98 Millionen Tonnen um 7 Prozent unter der Vorjahrszahl, die Walzstahlproduktion stieg um 1 Prozent auf 6,55 Millionen Tonnen.

In einem ersten Überblick über das abgelaufene Geschäftsjahr berichtet die Hüttenwerk Oberhausen AG, Oberhausen, über einen 8prozentigen Umsatzrückgang. Von den 1,15 Milliarden Gesamtumsatz entfielen 315 Millionen auf den Bergbau und 830 Millionen Mark auf die Hütte; das bedeutet einen Rückgang von jeweils 10,8 und 7 Prozent. Die Belegschaft verminderte sich gegenüber dem Vorjahr um 2207 auf 24 740 Mann. Zur Ertragslage des Unternehmens heißt es vorerst lediglich, daß das vergangene Geschäftsjahr "nicht befriedigen konnte". Mit ihren Investitionen hat die HOAG "Zurückhaltung geübt".