Ein Mittel gegen Herzinfarkt hofft die Forscherin Dr. Christine Hawkey entdeckt zu haben. Bei der Untersuchung des Speichels von südamerikanischen Fledermäusen (Vampiren) fand sie eine Substanz, die das Gerinnen von Blut verhindert und sogar Blutgerinnsel auflöst. Vampire ernähren sich unter anderem auch von Tierblut, indem sie ihr Opfer anbeißen und das aus der Wunde laufende Blut auflecken. -dt