Die "Kiesinger-Hausse" hat die Kurse an den deutschen Börsen innerhalb von 14 Tagen um 9,5 Prozent hinaufgetrieben. Auf den ersten Blick können Sie aus dem ZEIT/Volkswirt-Aktienindex ersehen, daß die Kurse heute 5,5 Prozent höher liegen als zu Beginn dieses Jahres und 9,5 Prozent über dem Tiefstand von 96, der am 16. Januar erreicht worden war. Die Basis des ZEIT/Volkswirt-Aktienindex, der aus den 80 führenden Werten der deutschen Börse berechnet wird, sind die Schlußkurse des vergangenen Jahres. Auf diese Weise wird dem Leser eine aktuelle Information ermöglicht. Auch nach den Kurssteigerungen der letzten Tage ist der Aktienindex von seinem im letzten Jahr erreichten Höchstand noch fast 25 Prozent entfernt.