Beschäftigungsrückgang

Ende 1966 beschäftigte die deutsche Industrie 253 000 Arbeitnehmer weniger als Ende 1965. Das bedeutet einen Rückgang um 3 Prozent. Den stärksten Rückgang hatte mit 91 000 Beschäftigten die Investitionsgüterindustrie.

Auf die hohe Kante

Im Januar stellten viele Sparkassen eine starke Zunahme der Spareinlagen fest. Die Einzahlungen waren bei einzelnen Instituten um 80 Prozent höher als im Januar 1966. Die Sparkassen glauben, daß auf dem Sparbuch wieder "Notgroschen" angesammelt werden.

Billiges Geld

In den USA, Kanada und England sanken die Zinsen. Einige große amerikanische Geschäftsbanken haben unter Führung der Chase Manhattan Bank ihre Kreditzinsen gesenkt. Die Bank von Kanada hat den Diskontsatz um 0,25 auf fünf Prozent gesenkt. In Großbritannien wurde der Diskont um 0,5 auf 6,5 Prozent ermäßigt.

Abwerbung verboten