Der unabhängige Urlaub im gemieteten Appartement, Ferienhaus oder Bungalow steigt in der Gunst deutscher Urlauber. Während einige Vermieter ihre Prospekte erst jetzt vorlegen, meldet Scharnow, daß sein Deutschland-Angebot für diese Saison bereits fast ausverkauft ist.

Das umfangreichste Angebot unter den traditionellen Reiseveranstaltern haben Scharnow und Touropa mit Häusern in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Spanien, Tunesien, Italien, Jugoslawien, Griechenland und auf Mallorca sowie Korsika. Das Deutsche Reisebüro (DER) bietet Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Griechenland, Österreich, die Schweiz, Jugoslawien, Schweden und Finnland an. Die Wolters-Reisen GmbH hat sich auf Skandinavien (nur Bungalows) spezialisiert. Hotelplan hat Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanien, Jugoslawien und die Schweiz im Programm. Die Schweden vermieten ihre zum Teil sehr einfachen Bungalows in Jämtland (Mittelschweden) über deutsche Reisebüros.

Den besten Überblick über das gesamte europäische Angebot (auch England und Osteuropa) vermitteln die Prospekte von C. H. Dänecke, Deutsche Ferienhausvermittlung Hamburg (ZEIT Nr. 15/67) und D. H. Roessler, Vermietung europäischer Ferienwohnungen, Rinteln, sowie, die Taschenbücher des Drei Brunnen Verlages Stuttgart (Internationaler Führer Europa) und das Schwabenwerk-Taschenbuch „Ferienwohnungen, Feriendörfer und Chalets in Deutschland“ (dritte Auflage mit Nachtrag 1966/67). Die Taschenbücher gibt es im Buchhandel. Dänecke, Hamburg, und Roessler, Rinteln, vermieten selbst. Die Kataloge informieren auch über Ausstattung und Preise. Die Taschenbücher geben nur die Lage und Adressen der Vermieter an, Preise werden nicht genannt.