Schlechte Aussichten

Ein Konjunkturumschwung ist frühestens zum Jahresende zu erwarten. Die Wirtschaftsforschungs-Institute rechnen damit, daß sich erst im zweiten Halbjahr 1967 die wirtschaftliche Lage stabilisiert. Ein realer Zuwachs des Sozialprodukts wird für 1967 nicht erwartet.

Export-Rückgang

Der deutsche Amerika-Export fiel von 163 Millionen Dollar im Januar auf rund 130 Millionen im Februar. Im Vergleich zu Februar 1966 ist das jedoch nur ein Rückgang um 3 Millionen Dollar. Insgesamt liegt das Ergebnis der beiden ersten Monate noch um 14 Prozent über dem des Vorjahres.

Mehrwertsteuer verabschiedet

Der Bundestag hat das Mehrwertsteuergesetz in dritter Lesung verabschiedet. Vom 1. Januar 1968 an wird die alte Umsatzsteuer von 4 Prozent durch eine Nettoumsatzsteuer von 10 Prozent abgelöst.

Vollmacht verlangt