Deutscher Wohlstand schlägt Wellen bis nach Spanien. Angelockt vom Wunderland ziehen die Gastarbeiter gen Norden, geplagt von Heimweh zieht es sie alljährlich wieder zurück. Doch mit leeren Händen mag keiner vor die Sippe treten. Der Wohlstand reist mit: Kühlschränke, Musikboxen, Fernsehapparate. Die Deutsche Touring-Gesellschaft macht es spanischen Gastarbeitern leicht: Montags und mittwochs nehmen die Fernbusse Großgepäck nach Madrid und Barcelona mit. Gebühr sechs Mark pro Stück.