FÜR den Tag nach der Rückkehr aus den USA –

Ronald Searle: „Vom Goldrausch zum Geldfieber“, mit Texten von Groucho Marx und Jane Clapperton; Verlag Kurt Desch, München; 112 S., 26,– DM.

ES ENTHÄLT eine zwar nicht lückenlose, aber dennoch recht vollständige zeichnerische Beschreibung der topographischen und soziologischen Beschaffenheit der Vereinigten Staaten von Nordamerika.

ES GEFÄLLT, weil dieser Reiseführer durch die Neue Welt wahrhaftig gezeichnet und geschrieben wurde „von zwei Leuten, die Amerika und Kanada lieben wie jedermann“ (so Jane Clapperton im Vorwort). Und jedermann, der das nicht recht versteht, ist selber schuld. Petra Kipphoff