Man ist nur einmal in der Welt, und ist nicht darin, ihr nach dem Sinn zu reden, und Heuerlinge zu schneiden. Matthias Claudius

Musical-Premiere

Unter dem Titel „Anavetka“ wird das amerikanische Musical „Fiddler on the Roof“ , das seit vier Jahren in New York vor ausverkauftem Haus gespielt wird, jetzt auch in die Bundesrepublik kommen. Am 1. Februar soll die deutsche Premiere im Hamburger Operettenhaus stattfinden, für die Besetzung der weiblichen Hauptrolle ist Heidi Brühl vorgesehen, die sich bereits in „Annie get your Gun“ als singende Wildwestdame bewährte.

Intellektdressur?

Die Jahresversammlung der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland, die diesen Monat in Nürnberg stattfand, erklärte sich, ebenso wie die anwesenden Vertreter der Waldorfschul-Pädagogik, gegen den Früh-Leseunterricht und gegen den Programmierten Unterricht vor dem 7. Lebensjahr des Kindes. Die Wachstums- und Lebenskräfte des Kindes, so wurde festgestellt, würden durch vorzeitige Intellektdressur für den ganzen Lebenslauf irreversibel geschädigt.

Arnold Rüdlinger