Ein Mann kommt zum Psychiater und erklärt ihm, daß er sich nicht für das weibliche Geschlecht, sondern nur für Männer interessiere.

„Ich werde versuchen, Sie zu heilen, vorausgesetzt allerdings, daß Sie selber es auch wirklich wollen und mich unterstützen.“

„Aber selbstverständlich, Herr Doktor, ich mache alles, was Sie verlangen, wenn Sie mir nur helfen können!“

„Nun, dann strecken Sie sich mal auf der Couch aus, und erzählen Sie mir ganz ruhig, wie es angefangen hat.“

„Also gut. Ich hatte überhaupt gar keine Veranlagung dazu, bis ich eines Tages, ich war noch jung, einem älteren Herrn über den Weg lief. Es war im Wald und ich sammelte Pilze, als er sich mir näherte. Ich konnte ihm nicht entwischen, obgleich ich sehr schnell gelaufen bin.“ „Sie waren aber doch noch jung und sagen, daß der Herr schon älter war. Eigentlich mußten Sie doch schneller laufen können als er!“

„Ach, wissen Sie, Herr Doktor, mit hohen Absätzen und einem engen Rock läuft es sich eben nicht so gut.“

Bitte, geben Sie mir ein Dutzend Austern für meinen Mann.“