Die Russen haben für westliche Autotouristen die Strecke von Leningrad über Narva nach Tallinn freigegeben. Auf dieser Route dürfen Reisende zum erstenmal auch die Estnische Sowjetrepublik im eigenen Wagen besuchen. Außerdem ist es den Autotouristen in diesem Sommer erlaubt, von Rußland aus in den Iran zu fahren. Allerdings nur im Autoreisezug von Erevan nach Djulfa (Iran).