EdwardKennedy (36), Senator von Massachusetts und jüngster Bruder der ermordeten Kennedys John und Robert, hat es abgelehnt, sich als Kandidat der Demokratischen Partei für das Amt des Vize-Präsidenten aufstellen zu lassen.

Otto Hahn, Entdecker der Kernspaltung und Träger des Nobelpreises, starb 89jährig in Göttingen.

Gamal Abdel Nasser (50), ägyptischer Staatspräsident, begab sich zu einem mehrwöchigen Kuraufenthalt ans Schwarze Meer, um seine Diabetes heilen zu lassen.

Sophia Loren (33) und Carlos Ponti (34), wurden in Rom von der Anklage der Bigamie endgültig freigesprochen.

Bruno Heck (51), Bundesfamilienminister, will zum Jahresende seinen Kabinettsposten aufgeben, um sich als CDU-Generalsekretär dann ganz der Parteiarbeit zu widmen.

Lilian Harvey, Deutscher Filmstar der zwanziger Jahre („Der blonde Traum“, „Der Kongreß tanzt“) starb 60jährig in Antiges/Frankreich.

Abdel Razzak al-Nayef (34), irakischer Premierminister, und Verteidigungminister Dawud wurden 14 Tage nach dem Armee-Putsch von Staatspräsident al-Bakr abgesetzt und ins Exil geschickt.