Vom 1. August an tritt in Rom in einem Gebiet, das die Via Veneto, die Piazza del Popolo, den Hauptbahnhof, die Piazza Venezia und andere wichtige Verkehrsstraßen umfaßt, werktags zwischen 7 und 10 sowie zwischen 15 und 17 Uhr ein absolutes Parkverbot in Kraft.