In den Schweizer Kantonen Bern und Solothurn experimentieren die Fachleute seit 1967 mit Drahtseilen als Ersatz für Leitplanken. Bei richtiger Einstellung fangen die Seile den Wagen sanft auf und schleudern ihn nicht auf die Fahrbahn zurück. Unfälle werden weniger gefährlich, weil es aufgeschlitzte oder verkrümmte Planken nicht mehr gibt.