Streik droht Die Gewerkschaften der ostamerikanischen Hafenarbeiter fordern eine Verdoppelung der bisher gezahlten Stundenlöhne. Darüber hinaus verlangen sie, daß alle Container auf den Piers nach der Ankunft entladen und zum Weitertransport wieder beladen werden.

Mehr Computer

Die Bundesrepublik wird mit annähernd 5 000 installierten Computern bis zum Jahresende den zweiten Platz hinter den USA einnehmen. Im laufenden Jahr werden rund 1500 Computer neu in Betrieb genommen, da von etwa ein Drittel als Ersatzbedarf.

Italienischer Boykott

Die Italiener haben ihre Teilnahme an der Messe in Brünn aus Protest abgesagt. Die vom 5. bis 18. September in Moskau angekündigte italienische Industrie-Ausstellung wird ebenfalls nicht stattfinden.

Lobby für Auslandsfonds

In Frankfurt haben sich elf ausländische Investmentfonds zur Gründung eines Interessenverbandes zusammengefunden. In Deutschland vertreiben rund 50 ausländische Gesellschaften ihre Fondspapiere. Die IOS hat sich dem Verband nicht angeschlossen.