Der größte deutsche Automobilklub, der ADAC, klärt deutsche Touristen auf und tut der Wohnwagen-Industrie Gutes. Das ADAC-Angebot "Camping auf Probe" lockte im vorigen Jahr 1000 Touristen in die Wohnwagen und Zelte des Clubs in Kärnten. Der Club: "800 davon wollen sich eine eigene Camping-Ausstattung kaufen." In diesem Jahr wurde das Probe-Angebot auch auf die italienische Adria (Venedig) ausgedehnt. Platz genug ist jetzt für 2000 Probe-Urlauber.