Saison für Senioren: Die Schweizer locken ältere Touristen (Frauen ab 62 und Männer ab 65 Jahre) mit einem Sonderprogramm zu ermäßigten Preisen. Allerdings gibt es die billigen Hotelpauschalen (in 500 Hotels in 80 Schweizer Ferienorten) und die Bahn- und Busfahrten zum halben Preis nur während der "ruhigen Zeiten": von April bis Ende Juni und von September bis Mitte Dezember.

Huckepack nach Jugoslawien: Auf der Route zwischen Düsseldorf und Ljubljana bietet die Bundesbahn den Autotouristen jetzt die bequeme Fahrt im Autoreisezug. Vom 3. Juni bis zum 25. September fahren die Autozüge jeweils dienstags in Richtung Jugoslawien und mittwochs wieder zurück. Zwischenstationen in Köln, Stuttgart und München.

Ferienzentrum im Naturpark: In der Nordeifel am Stadtrand von Nideggen entsteht ein Ferienzentrum. Das Herz des Projektes ist ein Kurhotel mit Restaurant, Bar und Bäderteil. Daneben werden noch eine Reihe von Ferienappartements gebaut. Das Hotel soll im August eröffnet werden.

Karten für Expo 70: Ein Jahr vor Eröffnung der Weltausstellung in Osaka beginnen die Japaner bereits mit dem Verkauf der Eintrittskarten. Die Frühentschlossenen kommen in den Genuß eines Sonderpreises: acht Mark für Erwachsene, vier Mark für Kinder. Die Karten werden in den Büros der japanischen Fluggesellschaft Japan Air Lines (JAL) verkauft.

Botany Bay wird Hafen: Die Australier wollen einen ihrer wenigen historischen Plätze für die Industrie erschließen. Die Botany Bay in Neusüdwales, wo 1770 James Cook als erster Europäer australischen Boden betrat, wird zu einem Hafen ausgebaut. Gleichzeitig soll in der Bucht ein neues Industriezentrum entstehen.