Der Vergleich zwischen dem Jahre 1949, dem Jahr der Gründung der Bundesrepublik, und diesem Jahr nimmt sich für den Bundesbürger recht erfreulich aus. Die Erhöhung der Leistungsfähigkeit unserer Volkswirtschaft, wie sie sich in der Zunahme des Bruttosozialproduktes widerspiegelt, hat sich auch in seinen Taschen bemerkbar gemacht. Der Brutto-Monatsverdienst der Industriearbeiter etwa hat sich um das Vierfache erhöht, während die Mark nur 29 Pfennig an Wert eingebüßt hat. Es wurden neue Arbeitsplätze geschaffen, und sie sind sicherer als im Jahre 1949. Äußerer Ausweis des Wohlstandes ist die starke Zunahme der Autobesitzer.