Die Türken wollen nach jahrelangen Vorbereitungen mit dem Bau einer Brücke über den Bosporus bei Istanbul beginnen. Die geplante Hängebrücke, 1500 Meter lang, wird die erste Landverbindung zwischen dem europäischen und dem asiatischen Teil der Türkei sein. Sie ist das Kernstück einer 19 Kilometer langen Stadtautobahn, die Istanbul mit Üsküdar verbinden soll. Baukosten: voraussichtlich 750 Millionen Mark.