Was hat dieser Hemingway außer ‚Vom Winde verweht‘ eigentlich noch geschrieben?"

Es geht um ein Aufklärungsbuch. Die Gehilfin legt Chessers "Liebe ohne Furcht" vor.

"Ist das Buch auch wirklich neu?" fragt die Kundin unsicher.

Die Gehilfin spontan: "Ja, es ist auf dem neuesten Stand der Technik."

Am Sonnabend, kurz vor Ladenschluß, bedauert die Buchhändlerin, "Die vollkommene Ehe" von van der Velde nicht vorrätig zu haben.

"Na ja", sagt der Kunde betrübt, "dann muß ich halt selbst sehen, wie ich zurechtkomme."

Es soll ein historisches, keinesfalls aber ein geschichtliches Werk sein."