Wissenschaft und Plangesellschaft – In Akademgorodok rollt der Rubel

Von Claus Grossner

Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung am Schluß des 1970 endenden Fünf-Jahres-Plans sind um das l,6fache gestiegen, die Zahl der Forscher hat sich um 275 000 – auf über 900 000 – erhöht. „Wir müssen die Expansion der Forschung ankurbeln und ihre Anwendung in der Produktion beschleunigen“, forderte der Vorsitzende des Obersten Sowjets, Staatspräsident Podgornij.