DIE ZEIT

© Central Press/Getty Images

Pakistan: Elend im Delta

In der ostpakistanischen Hafenstadt Chittagong lagern 150 000 Tonnen Vorräte, gespendet für die 4,5 Millionen Menschen des Deltagebietes.

© GPO via Getty Images

Nahost-Krise: Poker am Suez

Nebensächlichkeiten haben in der Politik zuweilen besonderes Gewicht – zumal dann, wenn die Hauptsache so bedeutsam ist wie die Frage von Krieg und Frieden.

Strauß-Safari

Belustigend ist nur, daß einen Tag nach jener Ankündigung der südafrikanische Verteidigungsminister Botha bekanntgab: Seine Armee sei nicht auf Waffenimporte angewiesen.

Was wird aus der D-Mark?

Der Preis für die "Rückgewinnung der Stabilität" wird immer höher. Und gleichzeitig werden die Zweifel daran, daß wir dieses Ziel am Ende erreichen werden, immer größer.

ZEITSPIEGEL

"Die Demokratie stammt aus dem Land des Fußballs. Daran hätte man sich beim Amtsantritt der heutigen Bundesregierung erinnern und an Stelle des unglücklichen Wortes vom Machtwechsel lieber vom Mannschaftswechsel sprechen sollen.

Noch brodelt der Vulkan

Kerzengerade hält sich der Erzbischof, ganz Würde und Autorität. Sein schwarzes Gewand fällt schlank bis auf die Erde, das hohe Kalimafki läßt ihn noch einen Kopf größer erscheinen.

+ Weitere Artikel anzeigen