"Die Formel der ‚präventiven Aufwertung‘ enthält im Grunde das Eingeständnis, daß die außenwirtschaftliche Position der Bundesrepublik ... kein fundamentales Ungleichgewicht aufweist. Danach soll also die währungspolitische Feuerwehr das Haus vorsorglich unter Wasser setzen, um es vor einer späteren Brandstiftung von außen zu schützen."

Berliner Handels-Gesellschaft zur Empfehlung des Sachverständigenrats, die Mark vorsorglich aufzuwerten