„Ferien 1971 – sicher im Urlaub“ – Unter diesem Motto vertreibt das Bundesverkehrsministerium über die Tankstellen ein Faltblatt, das praktische Ratschläge und Hinweise für Fahrten in den Urlaub gibt. Wie das Ministerium mitteilte, enthält das Blatt eine Fernstraßenkarte, die die tatsächliche Belastung während der großen Reisewelle aufweist und die dem Autofahrer die Wahl der besten Reiseroute erleichtern soll. Tabellen zeigen, welche Autobahnen und Bundesstraßen an den Ferien Wochenenden für den Lastwagenverkehr gesperrt sind und welche Ferientermine in der Bundesrepublik und den benachbarten Staaten gelten. Eine zusätzliche Karte macht auf Autobahn-Baustellen aufmerksam. Für Notfälle sind außerdem wichtige Anschriften und Telephonnummern im In- und Ausland angegeben.

Schneller über die Grenze: In der Hauptreisezeit bilden sich an den großen Grenzübergängen oft kilometerlange Stauungen. Wer die Wartezeit verkürzen und Ausweichgrenzübergänge benutzen will, findet entsprechende Hinweise in einem Faltblatt des Bundesinnenministeriums, das jetzt an den Tankstellen verteilt wird.