__ Sparvolumens am Volkseinkommen, zeigte noch vor einem Jahr sinkende Tendenz. Auch das Kontensparen- schien an Bedeutung zu verlieren. Beides - so hieß rcn muß, eine der lukrativsten Angelegenheiten über einen längeren Zeitraum.

Wenn wir den Zeitraum der vergangenen Jahre nehmen und zwölf verschiedene Sparformen, vorn Aktiensparen über das j sei die Folge der Inflation. Inzwischen. Investment bis hin zum Kontensparen, ist die Sparquote wieder gestiegen, und auch das Kontensparen nimmt zu, obwohl sich der Geldwert weiterhin, verschlechtert Wie deuten Sie diesen Vorgang? Hennemann: Das wird wie bei all solchen Dingen mehrere Ursachen haben.

Ganz global gesehen ist es meistens so, daß in Zeiten nachlassender Konjunktur das private Sparen vor allem sehr stark zunimmt. Das Sparverhalten ist im groben, gesehen, prozyklisch.

Selbst wenn es stimmen sollte, daß die Konjunktur nachläßt, so bleiben doch die Sparer feindlichen Preissteigerungen.

Hennemann: Ja, das stimmt schon.

Aber trotz der Preissteigerung?! ist das Sparklima nicht ungünstig. Dazu trägt bei, daß in diesem Jahr wieder die Löhne gestiegen sind und daß etwa < vom 624Mark Gesetz immer mehr Gebrauch gemacht wird.

, Das 624 Mark Gesetz läßt aber aitch andere Anlageformen als das Kontensparen zu.