Die Verantwortung des Autofahrers: Jene (stillen) Helden der Straße, die über ein Jahrzehnt den Gefahren des Verkehrs getrotzt haben und unfallfreies Fahren nachweisen können, der Öffentlichkeit als Helden bewußt zu machen, hat sich ein Frankfurter Verein zum Ziel gesetzt: die "Interessengemeinschaft unfallfreier Kraftfahrer Deutschlands e. V." Damit die Unfallfreien weiter ungeschoren bleiben, kämpfen sie mit Merkblättern und publizistischen Appellen gegen "Verkehrsverbrecher", die aus Fahrlässigkeit, Renommiersucht, allzu großer Neigung zum Alkohol oder einfach wegen Übermüdung sich und andere gefährden. Wer mit dieser (oder einer anderenorts neu zu gründenden) Interessengemeinschaft eine Lanze für umsichtiges, verantwortungsvolles Fahren brechen will, kann sich mit den Initiatoren der Aktion "Unfallfreie Kraftfahrer", 6 Frankfurt am Main, Windeckstraße 19, in Verbindung setzen.