Wenn Sie Schallplatten kaufen, dann – Unbedingt:

Stephen – Stills: "Manassas"; Atlantic ATL 60 021, 29,– DM

Die Zusammenarbeit zwischen Stephen Stills und Chris Hillman, dem ehemaligen Baßgitarristen der inzwischen aufgelösten Flying Burrito Brothers, erwies sich als äußerst fruchtbar, weil sie Stills offenbar dazu anhielt, sich wieder auf seine Anfänge zu besinnen. Dieses Doppelalbum der siebenköpfigen Gruppe Manassas enthält eine Country- und drei Rock’ n’ Roll-Seiten, die jeweils in Form von Song-Zyklen aufgebaut sind. Stills schrieb nicht eine einzige mediokre Komposition; die Zusammenarbeit mit diesen Musikern inspirierte ihn zu einigen seiner bisher besten Lieder.

Nach Möglichkeit:

Phillip Goodhand-Tait: "I Think I’ll Write A Song"; DJM/Hansa Record 85 774 IT,22,- DM

Dieser exzeptionelle Komponist schämt sich nicht, romantische kleine Pop-Songs in der Tradition des 1959 verstorbenen Buddy Holly zu schreiben, die – paradoxerweise – wohl im Stil, aber nicht in der Instrumentation stark dem Genre des Country Rock verpflichtet sind. Seine melancholische, soul-volle Stimme kontrastiert sehr reizvoll zu den lyrischen Texten. Einzige Ausnahme ist "Medicine Man", ein wilder Rocker, der an die besten Elvis-Presley-Singles der Jahre 1956/57 erinnert.

Vielleicht: