Hervorragend:

"Der große Minnesota-Überfall", von Philip Kaufman. "Greenhorn", von Dick Richards.

Im Fernsehen: "Nicht gesellschaftsfähig" (USA 1960), von John Huston (ZDF 11. August). "Niagara" (USA 1952), von Henry Hathaway (ARD 12. August).

"Abenteuer der Südsee", von Folco Quilici. Nach Motiven einer polynesischen Legende erzählt Quilici die Geschichte einer pazifischen Odyssee: Von widrigen Winden wird der junge Eingeborene Tanai mit seinem winzigen Auslegerkanu kreuz und quer durch den Stillen Ozean getrieben. Im dokumentarischen Stil gehaltene, einfühlsame und romantische, aber völlig unsentimentale Beschreibung einer Kultur, deren gewaltsames Ende der Regisseur durch die französischen Atombomben-Tests markiert.

HPK

Sehenswert:

"Totentanz der Vampire", von Peter Duffell. "Neun im Fadenkreuz", von Philippe Labro. "Lonesome Cowboys", von Andy Warhol.