Ein Engländer ist nach einem Schiffsuntergang auf eine einsame Insel verschlagen worden. Eines Tages trifft er eine reizende, junge Frau, die das Unglück auch überstanden hat, aber am anderen Ende der Insel lebt. "Kommen Sie doch heute mal zum Abendessen zu mir", schlägt sie vor, "ich mache Ihnen ein leckeres Fischgericht, und zum Nachtisch zaubere ich etwas aus Kokosnüssen." Der Engländer nimmt die Einladung begeistert an. Nachdem die beiden gut gegessen haben, streckt sich die junge Frau nebenihrem Gast aus und murmelt zärtlich: "Und nun, John, kann ich Ihnen etwas bieten, was Sie seit langer Zeit nicht mehr gehabt haben ..."

"Was!" staunt der Engländer, "soll das etwa heißen, daß Sie auch Whisky haben?"

Ein Junggeselle verklagte den Direktor eines Hotels in Venedig wegen "seelischer Grausamkeit". Sein Einzelzimmer lag zwischen zwei Doppelzimmern, in denen Flitterwöchner wohnten.