König Fußball geht am Bettelstab und schlägt mit diesem auf die Prügelknaben vom Fernsehen ein. „Das Fernsehen ist verantwortlich für den Zuschauerschwund“, sagt König Fußball. Aber sein größter Sohn, der Kaiser Franz, wirbt für Miet-Fernseher.

König Fußball sagt: „Fußball ist die herrlichste Nebensache der Welt!“ Die Hauptsache ist das Geschäft mit der Nebensache.

König Fußball legt Wert auf Seriosität und Tradition. Nur seriöse und traditionsbewußte Firmen dürfen ihre Embleme auf die traditionellen Vereinstrikots drucken.

König Fußball sagt: „Es darf nie wieder einen Bestechungsskandal geben!“ Vielleicht wissen die Berufsboxer Rat, wie man Skandale vermeidet, ohne auf Bestechung und Schiebung verzichten zu müssen.

Joachim Schwedhelm