Eine Regen wand schob sich vor die Wolkenbank. Der Parkwächter schlug seinen Kragen hoch und stellte sich unter.

Wir hatten uns getrennt.

Dann sahen wir uns wieder.

Ein Auto fuhr uns zusammen.

Wo sind denn Ihre Schmerzen?“ fragte der Neurologe.

Ich sagte: „Sie wandern.“ „Dann werde ich ihnen mal nachgehen“, sagte er. Ich ließ ihn laufen.

Als der Mann im Dunkeln plötzlich seine Hand nach mir ausstreckte, reichte ich ihm meine. Wir schüttelten sie lange und gingen dann abgespannt weiter.