Pauschalreise: Das Schweizer Reisebüro Kuoni veranstaltet eine 22tägige Gruppenreise ab Zürich für 5945 Mark (Treibstoffzuschlag 86 Mark). Die Reise führt von Cayenne nach Maripasoula, Kourou, zu den Teufelsinseln, weiter nach Trinidad, Carracas, Bogotá, Quito, Lima, Iquitos, zum Amazonas, nach Leticia und zurück über Bogotá nach Zürich. Während der Amazonas-Bootsfahrt und in Französisch-Guayana gibt es Vollpension, im übrigen ist nur Frühstück im Preis inbegriffen. Der Flug von Frankfurt nach Zürich und zurück kostet 260 Mark.

Schutzmaßnahmen: Es empfiehlt sich, Kleidung ohne Kunstfasern zu tragen. Eine Regenhaut, Mückenschutzmittel sowie einen Platsikbeutel für Photoapparat und Wertsachen sollte man mitnehmen.

Klima: Von April bis Juli dauert die große Regenzeit, es folgt von August bis November die große Trockenzeit. Die kleine Regenzeit dauert von Der zember bis Februar. Im März ist Sommer. Das Klima ist feucht-schwül, die Luftfeuchtigkeit liegt immer bei etwa 80 Prozent.

Einreisebedingungen: Gültiger Reisepaß. Kein Visum erforderlich.

Devisen: Es ist ratsam, sich für alle Länder mit US-Dollar-Travellerchecks auszustatten.

Reiseführer und Karten: Blauer Führer, Antillen–Guayana (franz.), 380 Seiten, mit Karten, 42,50 Mark. 1:200 000 amtl., Carte géologique de la Guyane Française. 3 Blätter, farbig, zusammen 33,60 Mark.