Sieg nach großem Zittern

Im Endspiel um die Fußballweltmeisterschaft schlug die bundesdeutsche Elf die Niederlande am Sonntag mit 2:1 (2:1). Das erste Tor der Niederländer fiel bereits in der zweiten Minute durch einen Foul-Elfmeter. In der zweiten Halbzeit konnte die deutsche Mannschaft nur mit viel Glück ihren Vorsprung verteidigen.

Künftig ohne Abitur?

Die Westdeutsche Rektorenkonferenz hat vorgeschlagen, das Abitur abzuschaffen und statt dessen eine Neuregelung für den Zugang zur Hochschule zu finden, die drei Entscheidungen umfaßt: Feststellung der Hochschulreife, Erteilung der Studienberechtigung und Zuteilung eines Studienplatzes. An diesen Zugangsprüfungen soll sich jeder beteiligen können, der sich den Prüfungsansprüchen gewachsen fühlt.

Niedersachsen-Wahl

Das Ergebnis der niedersächsischen Landtagswahl bleibt weiterhin offen. Die Wahlprüfung hat zahlreiche Inkorrektheiten bei und nach der Stimmenzählung aufgedeckt. Erst nach der Sommerpause wird der zuständige Landtagsausschuß beschließen, ob er das korrigierte Ergebnis billigt (wonach die CDU ein Mandat mehr erhält) oder in einzelnen Stimmbezirken, unter Umständen sogar im ganzen Land, Neuwahlen ansetzen wird.