Brückeneinsturz – acht Tote

Acht Mädchen zwischen sieben und dreizehn Jahren aus dem Kreis Limburg/Lahn kamen am Montag ums Leben, als eine Holzbrücke über der Rauriser Ache im österreichischen Bundesland Salzburg einstürzte. Fünf Kinder und eine Erwachsene wurden schwer verletzt. Die 20 Meter hohe Brücke brach zusammen, als die Kinder und drei Betreuerinnen sich gerade zu einer Gruppenaufnahme aufgestellt hatten.

Karlsruhe verlangt Reform

Bundestag und Bundesrat haben in der vorigen Woche die Beschlüsse des Vermittlungsausschusses zur Steuerreform einstimmig gebilligt. Die Reform kann damit in Kraft treten. Die unteren und mittleren Einkommensgruppen sollen vom 1. Januar 1975 an steuerlich entlastet werden. Die Einnahmeverluste für den Staat werden auf 13 Milliarden Mark geschätzt.

Telephonieren leichter

Der Selbstwähl-Telephonverkehr zwischen Ostberlin und der Bundesrepublik ist von 116 auf 426 Ortsnetze erweitert worden. Alle Bundesbürger, deren Vorwahlnummer mit 02 beginnt, können jetzt Ostberliner Telefonnummern – Vorwahlnummer 0 03 72 – direkt wählen.

Unabhängigkeit zugesagt