Was halten Sie von bunten Gardinen vor Zellenfenstern in Untersuchungsgefängnissen? Das wird jetzt diskutiert.

Herr Th.: "Wenn schon, dann auch in Strafanstalten, denn dort muß man sich ja erst häuslich einrichten. Aber die Selbstmordquote steigt, und wie viele Gefangene werden sich einen Strick aus den bunten Gardinen drehen."

"Und was sonst noch?"

Herr Th.: "Es müssen endlich Lichtschalter in jede Zelle; immer nachts im Dunkeln herumzutappen, das macht einen fertig."

"Was halten Sie von Schlafanzügen für Strafgefangene?"

Herr Th.: "Der Fortschritt ist ja nicht aufzuhalten. Aber wenn Schlafanzüge in die Planung kommen, müssen sie zunächst einmal getestet werden. Ich bin für hellblau mit dunklem Kragen. Brusttaschen kann man sich sparen."

"Und was sonst noch?"