Mitlangen Beinen und prallen Gesäßen im Jeans-Look hat es einmal ganz harmlos angefangen. Dann folgte die Handtasche, der Taschenrechner, der Autositz im Jeans-Look. Lieber Gott, beten die Jeans-Narren, laß doch auch Bananen, Apfelsinen und Erdnüsse im Jeans-Look wachsen.

Die Mode für unsere Alten wird immer flotter, die Jugend behängt sich mit Omas Klamotten. Ob die Mädchen im Jahr 2050 auch mit Omas Mini-Röcken auftrumpfen? Die Möglichkeiten des Partner-Look sind noch nicht voll ausgeschöpft worden. Wo bleibt der Partner-Look für Geschäftspartner? Es hieß doch schon immer: gleiche Brüder, gleiche Kappen.

Unionspolitiker reisen nicht deshalb so gern nach Peking, um dem Mao-Look wieder Auftrieb zu verschaffen. Kohl würde viel lieber einen Kohl-Look kreieren. Oder hat er ihn etwa schon?

Joachim Schwedhelm