Bald können die Fernsehgebühren gesenkt werden! Seitdem sich herumgesprochen hat, daß Talk-Shows sehr billig sind (in der Herstellung!), sitzt allen Programmchefs der Talk im Nacken.

Das Nachmittagsprogramm beginnt künftig mit der Kinder-Talk-Show. Mit Lassie als Talkmaster. Nach der Talkwerbung plaudert Koepcke in der Tages-Talk-Show via Satellit mit Kissinger, Amin und Tito oder anderer Polit-Prominenz.

Die Ausgewogenheit politischer Magazine ist gewährleistet, wenn die Moderatoren verschwinden. An ihre Stelle treten Talkatoren, die aktuelle Themenkreise mit Gästen aus allen Lagern ansprechen, daß die Gesprächsfetzen fliegen.

Filme und Fernsehspiele entfallen. Viel unterhaltsamer sind ja auch Unterhaltungen von Autoren, Schauspielern, Regisseuren über Drehbücher und Filmprojekte, die man realisieren müßte, wenn die Film-Talk-Show nicht erfunden worden wäre.

Joachim Schwedhelm