In der Redaktion trifft eine unfrankierte, mit Strafporto belegte Postkarte ein: „Wenn Sie die Serie Ihrer albernen Schottenwitze fortsetzen, habe ich mir Ihre ansonsten geschätzte Zeitung heute zum letztenmal geborgt. Hochachtend!“

Mark Twain erhielt als Redakteur des „Arizona Kickers“ ein unverlangtes Manuskript nebst einer Kiste Zigarren, Er antwortete: „Ihre Zigarren sind hervorragend; das Manuskript ist leider nicht verwertbar. Bitte schicken Sie künftig nur noch Zigarren!“

Rudyard Kipling an eine Zeitung: „Sie haben die Nachricht von meinem Tode gebracht. Da Sie im allgemeinen gut informiert sind, wird das stimmen. Ich bitte Sie daher, mich von der Liste Ihrer Abonnenten zu streichen.“

Ein Bettler hielt William Randolph Hearst den Hut hin. Der Zeitungskönig lüpfte den seinigen: „Presse.“