Als Herr Falksen öffnete, stand ein Computer vor der Tür. „Ich heiße Felix und komme von IRN. Spreche ich mit dem Haushaltungsvorstand?“

„Ja, treten Sie bitte näher.“

„Wo kann ich bei Ihnen stehen?“, fragte der Computer.

„Am besten wohl in dieser Ecke“, sagte Herr Falksen, machte ihm dort Platz und sah ihn dann fragend an. Felix räusperte sich: „Sie sind Falksen, Horst, geboren am 12. 4. 1927 in Eutin!“

Herr Falksen nickte.

„Haben Sie etwas gesagt? Meine linke Hör-Röhre ist nämlich verstopft“, kam aus Felix heraus.

„Ich bin der, den Sie meinen“, sagte Herr Falksen.